Israel Kochbuch: Die besten Kochbücher und Grillbücher der israelischen Küche

Israel Kochbuch

Die israelische Küche ist Teil der kulinarischen Traditionen des Nahen Ostens und des Mittelmeers, mit einem bedeutenden asiatischen, afrikanischen und europäischen Einfluss. Die zeitgenössische Küche Israels ist heute eine Synthese aus traditioneller jüdischer Küche und Lebensmitteln, die aus aller Welt ins Land gebracht wurden. Wenn Sie mehr über die israelische Küche erfahren und sogar etwas davon ausprobieren möchten, finden Sie hier die 10 besten israelischen Kochbücher mit Fokus auf Grillrezepte.

Inhaltsverzeichnis

Israel Kochbuch: Die Top 10 auf einen Blick

Sie haben es eilig und suchen schnell israelische Rezepte? In dieser Tabelle finden Sie die Top 10 Bestseller für Rezepte aus der Region rund um die Metropole Jerusalem. Neben klassischen Rezepten der israelischen Küche finden sich in den meisten dieser Kochbücher auch Rezepte, die sich für den Grill eignen. Ein beliebtes Holzkohlegrillgericht ist zum Beispiel das allseitsbekannte Shakschuka.

Israel liegt im Nahen Osten, an der Ostküste des Mittelmeers. Das Land grenzt an Ägypten, den Gaza-Streifen, Jordanien, Libanon, Syrien und das Westjordanland. Israel hat eine Bevölkerung von etwa 8 Millionen Menschen. Die Amtssprache in Israel ist Hebräisch, aber viele Israelis sprechen auch Arabisch, Englisch und andere Sprachen. Aus diesem Grund ist die Küche in Israel besonders vielfältig und in vielen Kochbüchern finden sich Einflüsse aus vielen verschiedenen Küchen.

Jerusalem: Das Kochbuch - Yotam Ottolenghi

Jerusalem: Das Kochbuch*
  • Ottolenghi, Yotam (Autor)

„Ein toller Einstieg in die orientalische Küche a la Ottolenghi“ – Amazon-Kunde

Dieses Buch ist der beste Grund, warum wir Kochbücher so mögen. Vom ersten atemberaubenden Bild der Metropole Jerusalem an weiß man, dass es sich nicht nur um eine Sammlung leckerster Rezepte handelt, sondern, dass Buch mit dem Ziel zusammengestellt wurde, den Lesern die Küche Israels näher zu bringen

Über den Autor Yotam Ottolenghi:

Yotam Ottolenghi ist Küchenchef im Restaurant NOPI und Autor von sieben Kochbuchbestsellern. Er ist regelmäßiger Kolumnist des Magazins FEAST des Guardian, wo er die wöchentliche Kolumne „A Week in Jerusalem“ schreibt. In Deutschland haben sich die Kochbücher des Israeli mit deutscher und italienischer Großmutter bereits über 600.000 Mal verkauft. Yotam Ottolenghi betreibt mehrere Feinkostläden und Restaurants im Londoner East End, die zu den beliebtesten der Stadt gehören.

Das TEL AVIV Reise-Kochbuch by NENI: Israelische Rezepte

Tel Aviv ist eine pulsierende, multikulturelle Metropole mit einem aufregenden Flair. Hier treffen verschiedene Kulturen, Religionen und kulinarische Traditionen aufeinander. Haya Molcho, die Gründerin der NENI-Restaurants, die selbst in Tel Aviv geboren und aufgewachsen ist und vier Söhne namens Nuriel, Elior, Nadiv und Ilan hat, vermitteln in diesem Kochbuch ein überzeugendes Bild ihrer lebendigen und sich ständig verändernden Stadt. Die NENI-Gerichte, die durch weitere Rezepte von einheimischen Köchen und Feinschmeckern sowie durch Street-Food-Gerichte ergänzt werden, zeigen den besonderen Geschmack der reichen Küche Tel Avivs und Israels.

Über die Autorin Haya Molcho:

Haya Molcho ist eine israelische Gastronomin und Kochbuchautorin, die in Tel Aviv geboren und aufgewachsen ist. Sie ist die Gründerin der NENI-Restaurants und hat vier Söhne namens Nuriel, Elior, Nadiv und Ilan. Hayas Kochbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und sie ist in zahlreichen Fernsehsendungen aufgetreten.

Kochen wie in Israel: Hier schmeckt's original

Nichts ist so angesagt wie die israelische Küche, die Tel Aviv zu einem Ziel für Feinschmecker gemacht hat. Mit Stav Cohens Buch „Kochen wie in Israel“ beeindrucken Sie Freunde und Familie mit neuen Geschmacksrichtigungen.

Hummus, Labaneh, Brot wie Pita und viele Kräuter sind die Hauptbestandteile einer aufregenden Küche. Die Autorin zeigt, wie sie wenig Aufwand viele Gerichte ganz leicht zubereitet werden können. Auch taucht sie in ihrem Kochbuch in die Geschichte, die Geschmäcker und die Hintergründe ihres Heimatlandes ein. Sie erfahren alles über die fünf wichtigsten Zutaten, die kulinarischen Helden Israels sowie über traditionelle und moderne Praktiken.

Über die Autorin Stav Cohen

Stav Cohen ist eine israelische Journalistin und Autorin, die sich auf das Schreiben über Lebensmittel spezialisiert hat. Sie hat für eine Reihe von israelischen Publikationen geschrieben, darunter die Jerusalem Post, Maariv und Yedioth Ahronoth. Ihr Kochbuch Cooking Like Israel wurde 2016 veröffentlicht und beschäftigt sich mit der Küche ihres Heimatlandes und erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit.

Kochbuch Israel – Tel Aviv vegan

Die nordisraelische Stadt Tel Aviv ist eine der lebendigsten, vielfältigsten und kulinarischsten Städte der Welt. Sie ist auch die Hauptstadt der veganen Küche und so eine der stärksten Einflüsse der modernen veganen Küche. Auf seiner Reise durch die Stadt hat Yigal Krant eine Liste von 95 modernen und traditionellen israelischen Gerichten zusammengestellt und berichtet draüber, warum und wie Tel Aviv zur veganen Hauptstadt wurde. Die brillanten Fotos von Vincent van den Hoogen zeigen neben den leckeren Essensfotos ein unvergessliches und bewegendes Porträt der israelischen Küstenstadt. Dieses Buch ist eine Hommage an die lebendige vegane Gemeinschaft in Tel Aviv.

Über den Autor Jigal Krant:

Jigal Krant ist ein israelischer Journalist, Autor und Fernsehkoch, der sich auf die israelische Küche spezialisiert hat. Sein Buch „TLV – Rezepte und Geschichten aus Tel Aviv“ wurde mit dem Goldenen Kochbuch 2018 ausgezeichnet. Mit regelmäßogen Auftritten in der Fernsehsendung „Koffietijd“ hat er die exquisite Küche von Tel Aviv einem breiten Publikum vorgestellt.

Uri Buri - meine Küche: Israels legendärer Koch in seinem Element

Mit Gold in der Kategorie Fisch & Meeresfrüchte hat Uri Buri den Deutschen Kochbuchpreis 2020 von Kaisergranat gewonnen.

Die Küche des östlichen Mittelmeers ist geprägt von frischem Fisch, sonnenverwöhnten Gemüsesorten und duftenden Gewürzen. Es ist vollkommen normal, dass einige wenige hochwertige Zutaten ausreichen, um wirklich gut zu kochen. Uri Buri erklärt in seinem neuen Buch mit Rezepten und Erlebnisberichten die israelische Küche von Grund auf.

Über den Autor Uri Buri:

Uri Buri ist bekannt für seinen langen Bart, kreative Ideen und eine große Leidenschaft. Aus der Fernsehserie Kitchen Impossible und natürlich aus seinem eigenen Restaurant in Israel ist er bekannt für seine innovativen Konzepte und viel Gefühl. Uri Buri serviert er seit vielen Jahren die beste Fischküche des Landes und ist nicht umsonst einer Dauergast auf der Liste der 25 weltweit besten Restaurants.

Das israelische Kochbuch: Die leckersten Rezepte aus Israel - Mit Nachspeisen aus Tel Aviv

„Klasse israelische Rezepte zum reinschnuppern“ – Amazon-Kunde

Israelische Gerichte wie der klassische Hummus, Shakshua, Taboule, Falafel und Baklava sind einfach zuzubereiten. Dieses Kochbuch führt Sie von Anfang bis Ende durch den Prozess, die israelische Küche für sich zu entdecken. Beginnend mit köstlichen israelischen Vorspeisen als Appetithappen und Snacks für Zwischendurch, erleben Sie die geschmackliche Vielfalt des Landes.

Grillen wie in Israel - Shakshuka vom Holzkohlegrill

Sie sind ungeduldig und suchen direkt ein Rezept für den Grill? Die Sauerländer BBCrew hat ein leckeres Shakshuka-Rezept für den Holzkohlegrill.

Was ist Shakshuka?

Shakshuka ist ein Gericht aus Eiern, die in einer würzigen Tomatensauce gebacken werden. Es wird traditionell mit Brot oder Pita gegessen, kann aber auch als vegetarisches Hauptgericht serviert werden. Shakshuka ist in Nordafrika, dem Nahen Osten und Israel beliebt.